Weihnachten/Nammen - Männerchor Meißen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachten/Nammen

Berichte > 2011

Von Latein bis Plattdeutsch
Zuhörer beklatschen vielsprachiges Weihnachtskonzert

Der Männerchor Meißen lud zu dem klangvollen Genuss ins Bonhoeffer-Haus an der Untkenstraße ein. Bei der ersten Auflage im vorigen Jahr hatte Vereinsvorsitzender Heiko Meier versprochen, die Nammer Weihnacht in der Konzertreihe zu etablieren. Für die umsichtige Klavierbegleitung sorgte der junge Pianist Christof Neumann, Sohn des Männerchor-Dirigenten Reinhard Neumann. Er hatte den Satz zum Chorbeitrag "Die Botschaft" geschrieben.

Den Reigen der singenden Gäste eröffneten die Mädchen und Jungen aus dem evangelischen Kindergarten Nammen. Unter der Leitung von Kurt Römming und Christel Branahl gaben sie frisch-fröhlich ihre Beiträge in plattdeutscher Sprache zum Besten. Das gesungene "Fröhlike Wiehnacht oaverall" und das Gedicht "De Wiehnachtsteller" bescherte den Kleinen begeisterten Applaus und Süßigkeiten.

Direkt aus Freiburg kam der Solist Marian Henze (Tenor) nach Nammen. Er bereicherte das Konzert mit festlichen Gesängen in lateinischer Sprache und mit den bekannten Kompositionen "Weihnachtsfriede" von René Kollo sowie "White Christmas" von Irving Berlin. Andächtig lauschende Zuhörer  belohnten ihn.



In Tirol, Russland, dem englischsprachigen Raum waren die traditionellen Beiträge beheimatet, die das heimische Quartett "Musical Moments" vortrug. Mit der "Herbergssuche" präsentierten die Sängerinnen eine Volksweise, die häufig in Krippenspielen vorkommt.




Von "Winterfreude" und "Weihnachtszeit" sang der Männerchor Meißen, in dem Sänger aller Altersklassen ihre wohltönenden Stimmen erklingen lassen. "Es ist Weihnachtszeit" erklang nach einem Satz des Chorleiters.
Der Chor hatte Musik zum leisen Mitsummen wie "Winter Wonderland" oder "Rudolf, das kleine Rentier" mitgebracht. Die "Petersburger Schlittenfahrt" und das Medley "Swinging Christmas" rundeten das Programm ab.

Zum Seitenanfang....




 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Counter